Corona-Infos: Update 13

Und jetzt?

Leider hat das gestrige Treffen von Bundeskanzlerin und Ministerpräsidenten nicht wie beim letzten Schwurbeltermin vor einer Woche angekündigt Klarheit und Planbarkeit mit Aussichten bis in den Januar gebracht. Es sei denn, man versteht den 1. Januar als “in den Januar”. Wir machen das Beste draus.

Maskenpflicht

Muss man je eigentlich nichts mehr zu sagen, aber nun gilt auch: Maskenpflicht beim Warten VOR dem Geschäft. Im Freien. Wer dafür verantwortlich ist, darüber schweigt sich die Gesetzgebung aktuell noch aus. Da der “Wartebereich” im Freien bei uns öffentlicher Grund ist, haben wir hier grundsätzlich keine Handhabe, bitten Euch aber dennoch, die Masken dort einfach zu tragen, wenn Ihr schon in der Kälte stehen müsst. Vielleicht wärmt es.

Zulässige Personenzahl

Die nun gültigen Regelungen führen zu keinen Veränderungen. Zulässig im Verkaufsraum ist 1 Kunde. Diesen verstehen wir nach wie vor als 1 Haushalt, d.h. auch ein Ehepaar darf gemeinsam eintreten, ebenso zugehörige Kinder. Im Wartebereich Flur darf ebenfalls 1 Kunde stehen, dann geht es draußen im Freien weiter. Bitte auch dort: Abstand halten. Und ja: auch im Freien Maske tragen.

Bestellung zur Abholung

Da wir ab diesem Freitag nun bis Weihnachten immer zu zweit im Laden sind, bieten wir Euch die Bestellung zur Abholung an. Ihr könnt über den Shop bestellen und gleich bezahlen, wir reichen Euch die Bestellung dann nach draußen. Natürlich könnt Ihr sie auch innen abholen, wenn nichts los ist. Die Ausgabe erfolgt bei regem Betrieb über das Fenster zum Tanzplan.

Freitags

Öffnungszeiten unverändert 13-17 Uhr.

Samstags – ab 27.11.2020

Wir haben eine Stunde länger geöffnet, also von 10 – 14 Uhr.

Mittwochs – ab 02.12.2020

Geöffnet 17-19 Uhr, aber ausschließlich Verkauf und kein Ausschank (auch nicht to-go). 

Dauer

Die Maßnahmen sind (zunächst) auf die Vorweihnachtszeit begrenzt und enden am 24.12.2020.

Schulungen und Seminare

Alle Schulungen und Seminare sind bis auf Weiteres ausgesetzt.