Kaffee trinken

Bei uns könnt Ihr nicht nur erleben, wie Kaffee geröstet wird, sondern Ihr könnt natürlich auch welchen trinken. In wechselnder Folge haben wir unsere Kaffees im Ausschank aus der Siebträgermaschine. Fixe Größe ist Balthasars Wannengold, in der zweiten Espressomühle wechseln wir durch und bei Bedarf geht es auch in Kleinstmengen. Filterkaffee wird bei uns frisch gebrüht, kann also durchaus mal etwas dauern.

Kaffee alleine ist aber nur halb so schön, wäre da nicht der Kuchen dazu. Aus dem Cafe Macaron in Sommerhausen bekommen wir regelmäßig frische Macarons, die Weiberwirtschaft in Würzburg versorgt uns mit Kuchen im Glas, von der Bäckerei Gehrold bekommen wir unsere Cookies und Cantuccini haben wir auch immer da. Ein passendes Zeitschriftenangebot rundet den Kaffeebesuch an. Neben der crema haben wir für Euch mit dem STANDART Magazine eine der hochwertigsten Print-Produktionen im Kaffeebereich ausliegen.

Unser malerischer Innenhof bietet Sitzplätze mit ebenso stilechter wie flexibler Bestuhlung (Kaffeesackpolster!), im Winter verlagern wir das nach Innen, dann allerdings mit geringerer Platzzahl (vornehmlich: Tresen).